Der Weg ins Willy Sachs Stadion


Aus Richtung Kassel:

Aus Richtung Kassel, fährt man die A7 bis zur Abfahrt Schweinfurt - Niederwerrn. Ab hier fährt man unter der Autobahn durch und auf der B303 nach Rütschenhausen. Danach fährt man durch Sömmersdorf, Euerbach und läßt dann Oberwerrn und Niederwerrn links liegen. Und schon kommt man in die Schnüdelstadt Schweinfurt. Die Niederwerrner Straße führt direkt am Willy Sachs Stadion vorbei. Gleich nach dem Stadion biegt man an der nächsten Möglichkeit zweimal rechts ab und kann hier gleich vor der Arena parken.





Aus Richtung Frankfurt/ Stuttgart:

Auf der A3 fährt man bis zum Biebelrieder Kreuz. Hier fährt man auf die A7 in Richtung Kassel. Am Schweinfurter Kreuz wechselt man auf die A 70 in Richtung Schweinfurt / Bamberg. Die A 70 verläßt man an der Abfahrt Schweinfurt - Bergrheinfeld. Nach der Autobahn biegt man rechts in Richtung Schweinfurt ab. Etwa ein Kilometer nach der Abfahrt kommt man an eine Straßengabelung. Hier wählt man die linke Route. Nach ca. einem weiteren Kilometer wird die Straße zweispurig. Dieser zweispurigen Straße folgt man bis auf der rechten seite ein großer mit Bäumen und Büschen begrenzter Platz auftaucht (Volksfestplatz). Ja und nun muß man die nächste Straße rechts abbiegen, und schon ist man auf dem Parkplatz des Willy Sachs Stadions.





Aus Richtung Nürnberg / Bamberg:

Aus Bamberg fährt man über die A 70 bis zur Abfahrt Schweinfurt - Bergrrheinfeld. Nach der Autobahn biegt man links in Richtung Schweinfurt ab. Etwa ein Kilometer nach der Abfahrt kommt man an eine Straßengabelung. Hier wählt man die linke Route. Nach ca. einem weiteren Kilometer wird die Straße zweispurig. Dieser zweispurigen Straße folgt man bis auf der rechten seite ein großer mit Bäumen und Büschen begrenzter Platz auftaucht (Volksfestplatz). Ja und nun muß man die nächste Straße rechts abbiegen, und schon ist man auf dem Parkplatz des Willy Sachs Stadions.





Mit der Bahn:

(A) Nachdem man in Schweinfurt den Zug im Hauptbahnhof verlassen hat, gibt es zwei Möglichkeiten ins Stadion zu kommen. Einmal die anstrengende Möglichkeit, zu Fuß! Dabei wechselt man am Hauptbahnhof an der Drückampel die Straßenseite. An der Ampel folgt man dann links der großen Straße bis man nach etwa 500 Metern an eine große Kreuzung kommt. Hier folgt man der kreuzenden Straße nach rechts. Diese Strecke zieht sich jetzt rund 1,5 Kilometer in einem weiten Bogen bis zum Stadion. Kurz davor findet man zur rechten Hand einen großen Platz (Volksfestplatz). Ist der Platz zuende biegt man nach rechts ab. Nach etwa 100 Metern muß man dann links über einen Parkplatz und schon steht man vor dem Stadion.

(B) Vom Hauptbahnhof fährt man vom Vorplatz mit dem Bus in Richtung Rossmarkt. Dies ist der zentrale Busbahnhof in Schweinfurt. Von hier fährt man mit der Linie Niederwerrn bzw. Oberwerrn bis zur Haltestelle Volksfestplatz. Von hier muß man nur noch über die Parkplätze und schon ist man am Stadion.






Erstellt von Castro
am 26. Juni 2001



Email:

Castro@schnuedelseite.de